Freitag, 16. Juni 2017

#nähenistliebe

Beim Durchblättern der Fotos zu diesem Blogpost, hatte ich das Gefühl, mein Herz würde platzen vor lauter Liebe zu diesem kleinen Mädchen. Sie hat so viel Freude, aufrichtige Liebe und Leben in unsere Familie gebracht, dass es manchmal fast weh tut, so gern haben wir sie.


Sie ist das größte Geschenk, dass uns gemacht werden konnte und macht uns zu stolzen Eltern. Diese unendliche Liebe können die Mamas (und Papas) unter euch sicher nachvollziehen. 


Das Nähen für meine Kleine ist meine Möglichkeit, ihr zu zeigen, wie sehr sie mir am Herzen liegt. Viel Zeit und Liebe stecke ich in ihre Kleider und sie freut sich wirklich jedes Mal, wenn ich ihr ein neues Shirt, eine Hose oder ein Kleid zeige. Ich glaube, sie spürt, was ich ihr damit sagen will. 'Du bist etwas ganz Besonderes!'


So war es auch diesmal, als ich ihr das Kleid zeigte, dass ich nach dem Schnittmuster 'Esmee' aus der 'La Victor Maison' genäht habe. Beim Stoff sollte es etwas Besonderes sein. Lange habe ich das Internet durchstöbert und konnte mich nur ganz schwer entscheiden. 


Die Stoffe der Eulenmeisterei sind aber auch zu schön. Entschieden habe ich mich für einen Bio Baumwollstoff von Cloud9 in dunkelblau, senf und rosa. Mädchenhaft aber nicht kitschig. Perfekt für das schlichte Kleid, das ich gerne nähen wollte. 


Eure Anni













Kommentare:

  1. Da hast du deinem Schatz ein tolles Kleid genäht! Gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße Iggy

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anni,
    meine Tochter ist schon erwachsen, aber beim Lesen deiner Zeilen erschien sie mir sofort in dem Alter deiner Tochter vor den Augen.
    Ich habe so gerne für sie genäht. Inzwischen näht sie ihre Sachen selbst, was mich auch sehr erfreut.
    Ein Kind ist eine Überdosis Liebe und das Kleidchen ist ganz bezaubernd.
    Viele liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen